Monster Beats Pro White – Vorstellung

Seit geraumer Zeit beherrscht ein Kopfhörer im Top Segment nicht nur die Testberichte, sondern ist auch der Liebling der Stars. Man trägt ihn stolz und setzt damit einen neuen Trend – ähnlich wie die T-Shirts von Christian Audigier, dessen Artikel u.a. Madonna populär machten, indem sie seine T-Shirts einfach trug und sich damit fotografieren ließ.

Vermutlich fällt es nicht sofort auf, dass auch die Monster Kopfhörer schon von zahlreichen Musikliebhabern getragen werden aber schaut man sich u.a. die deutsche Fußballnationalmannschaft an wenn sie aus dem Mannschaftsbus steigen, so tragen fast alle Spieler diesen Kopfhörer mit den großen Muscheln und dem großen Logo des Herstellers in Form eines roten „b“. Und nun wird klar – das Logo hat man schon das eine oder andere Mal gesehen, wobei natürlich auch andere bekannte und weniger bekannte Menschen die Qualität der Monster Kopfhörer schätzen.

Nicht ohne Grund kostet das Top Produkt – der Beats Pro White – je nach Verfügbarkeit zwischen 300 Euro und 400 Euro und hat in Testberichten schon einige sehr gute Bewertungen einheimsen können. Neben anderen Tests ist der Beats Pro White z.B. als Testsieger Kopfhörer im Segment der High-Class Geräte hervorgegangen. Dabei punktete das Gerät nicht nur durch seine exzellente Verarbeitung und die hochwertigen Materialien die verwendetet wurden, sondern auch gerade deshalb, weil der Monster einfach einen sagenhaften Klang besitzt. Die großen Muscheln sorgen dafür, dass nicht nur wenige Außengeräusche den Musikgenuss stören, sondern erzeugen dabei auch einen knackigen und satten Bass, den man sonst vielleicht nur von seiner Anlage zuhause kennt.

Die Testberichte über den Beats sprechen eine klare Sprache – von allen Testern ist durchweg die Note „Sehr gut“ gegeben worden. Auch die Experten sind sich also darin einig: Dieser High-Class Kopfhörer kann nicht nur durch sein Äußeres auffallen, sondern ist auch noch sehr angenehm zu tragen.

Für alle diejenigen, die ihr Lieblingsstück in Weiß auch sicher von A nach B transportieren möchten, können sich freuen. Der Hersteller hat nicht nur daran gedacht den Beats klappbar zu gestalten – er hat auch eine entsprechende Tasche in den Lieferumfang gepackt.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.