Dem Lautsprecher-Junkie sein ersten Jeburtstach

So, Freunde des gepflegten Audio-Konsums - es ist soweit:

Der Lautsprecher-Junkie hat Geburtstag und startet deshalb ein kleines Gewinnspiel.

//Update: Die Gewinner stehen fest - Ihr findet sie am Ende dieses Posts!

Vor etwas mehr als einem Jahr ist die Idee entstanden, meine “Lautsprecher-Sucht” zu verbloggen und Euch mehr oder minder regelmäßig mit News und Testberichten zu Lautsprechern, Kopfhörern, Soundsystemen und passendem Zubehör zu versorgen. Während ich am Anfang erst Mal die Lautsprecher-affinen Themen von useful-IT-pad.com (meinem kleinen IT-Gagdet-Blog) hier rüber geschoben habe, wurden solche Themen ab dem 01.07.2011 ausschließlich hier beim Junkie gepostet. Somit war der Lautsprecher-Junkie geboren und treibt seither sein Unwesen im Internet ;) Immer auf der Suche nach etwas neuem, interessanten, aus dem Musik raus kommt und somit seine "Sucht" befriedigt.

Und im letzten Jahr hat der Junkie so einiges getan um diese Sucht zu befriedigen. Diverse Testberichte und Neuvorstellungen sehr interessanter Produkte sind seiner Feder entsprungen. Seine Sucht ging sogar so weit, dass er bei namhaften Firmen einfach mal angefragt hat, ob sie seine Abhängigkeit nicht fördern und unterstützen möchten. Sie mochten - jedenfalls manche...
Besonders hervorheben möchte ich hier mal die Firmen RAIKKO und Teufel (und deren hervorragenden Blogger-Support!), die dem Junkie so manch tolles Test-Exemplar zur Verfügung gestellt haben und ihm somit immer wieder “Futter” für den Blog geliefert haben. Ich soll Euch und Ihnen an dieser Stelle herzlich dafür von Ihm danken!

Ich weiß, ich weiß - das hört sich jetzt vielleicht ein wenig nach “Lobhudelei” an, aber als Betreiber eines eher sporadisch gepflegten, kleinen Themenblogs hat man es am Anfang (und aktuell immer noch) nicht einfach, ernst genommen zu werden und Geräte zum Testen und Vorstellen zu bekommen. Und da mich o.g. Firmen wirklich sehr ausgiebig und freundlich unterstützt haben wollte ich das definitiv mal erwähnt haben. Denn das ist sicher nicht selbstverständlich.

Viele Hersteller oder deren PR-Agenturen nehmen einen leider erst wahr (und ernst!), wenn man eine gewisse Größe und Reichweite erreicht hat und einen PageRank von “wasweißich” hat. Doch ohne Test-Exemplare kein Test und ohne Test kein Content. Und ohne Content keine Reichweite. Ein Teufelskreis...

Viele Anfragen im letzten Jahr bei interessanten Firmen wurden entweder gar nicht oder auf recht unzufriedenstellende Art und Weise beantwortet - selbst PR-Material kam eher schleppend, wenn überhaupt.

Aber ich bleibe da weiterhin am Ball und hoffe, dass der Lautsprecher-Junkie Euch im nächsten Jahr seines Schaffens auch noch viele weitere interessante Produkte von anderen Firmen präsentieren kann.
Mittlerweile habt Ihr ja auch der ein oder anderen Kommentar zu den Testberichten und Neuvorstellungen abgegeben und die Besucherzahlen nehmen langsam aber stetig zu. Dafür danke ich EUCH - den Lesern des Lautsprecher-Junkies!

Aber kommen wir nun zum eigentlichen Grund dieses Posts: Das kleine Gewinnspiel zum ersten Geburtstag des Lautsprecher-Junkies.

 

Watt gibbet zu gewinnen und watt muss ich dafür tun?

Zu gewinnen gibt es folgendes:

- Zwei von Euch dürfen sich über einen der neuen RAIKKO DANCE Bluetooth Vacuum Speaker - tested by Jupiter Jones - freuen. RAIKKO war so freundlich mir zwei der Geräte für das Gewinnspiel zur Verfügung zu stellen - DANKE dafür an dieser Stelle! Der kleine, mit 3,5 Watt aber recht leistungsstarke, Bluetooth-Lautsprecher kann neben der reinen Audio-Wiedergabe via Bluetooth und Kabel auch als kabellose Freisprechanlage für Euer Smartphone genutzt werden. Feines Stück transportabler Audio-Technik von RAIKKO! Testbericht ist in Vorbereitung...

RAIKKO DANCE Bluetooth Vacuum Speaker

- Auch Teufel hat sich wahrlich nicht lumpen lassen und hat mir ein iTeufel Radio V2 in Nußbaum für das Gewinnspiel zur Verfügung gestellt. Dieses Gerät war das erste Gerät, welches ich "damals" von Teufel zum Testen bekommen habe - so schließt sich der Kreis. Bei Interesse könnt Ihr euch meinen Testbericht hier nochmal zu Gemüte führen: http://goo.gl/YYkVM. Der Retro-Look, der saubere und satte Klang sowie die erstklassige Verarbeitung haben mir das Zurückschicken damals definitiv nicht leicht gemacht ;) Vielen Dank an dieser Stelle an Teufel für diesen tollen Preis!

- Dann habe ich in meinem “Lager” noch eine blackbox micro von Gear4 gefunden, die auf einen neuen Besitzer wartet. Hierbei handelt es sich um einen kleinen, USB-powered Mini-Lautsprecher mit SFX-Gel Technologie und LED-Aussteuerungsanzeige auf der Vorderseite. Eigentlich ziemlich schick - hab ich aber ganz vergessen und nie was drüber geschrieben - hole ich aber vielleicht noch nach.

- Ebenfalls aus meinem Fundus steuere ich noch einen Philips SBA1700 bei - einen kleinen, (feminin?)-stylischen und tragbaren Lautsprecher von Philips. Ist in meinem Test damals damals nicht allzu gut weg gekommen, aber ich denke irgendjemand von Euch wird sich schon drüber freuen ;)

- Und zu guter Letzt haue ich noch zwei 25 Euro Amazon Geschenkkarten raus, mit der Ihr Euch Mini-Lautsprecher, Kopfhörer oder irgendwas anderes Eurer Wahl bei Amazon besorgen könnt.


Das war´s fürs erste. Falls sich während der Laufzeit des Gewinnspiels noch weitere verlosungsfähige Artikel bei mir einfinden sollten, wird das Gewinnspiel einfach um diese Artikel erweitert...

Watt kann ich tun, um einen von die Preise zu ergattern?

(Was könnt Ihr tun, um die Chance auf einen der obigen Preise zu haben?)

Da dies meine erste Verlosung ist, habe ich mal ein wenig bei anderen Gewinnspielen “gespickt” und die Teilnahmemöglichkeiten übernommen. Da dies ja eine Verlosung ist, mache ich das einfach wie viele andere auch, im Losverfahren. Ihr könnt Euch also mit unterschiedlichen Aktionen unterschiedlich viele Lose “erarbeiten”, was die Chancen auf einen Gewinn, aber nicht die Anzahl an Gewinnen pro Person erhöht. Will heißen: Egal wie viele Lose Ihr Euch erarbeitet habt - jeder kann maximal einen Gewinn abstauben!

Lose? Watt für Lose? Wofür krich ich denn watt?

(Welche Aktion ergibt welche Los-Anzahl?)

1 Los: Einen Kommentar im Formular hinterlassen. Schreibt was Ihr mögt. Test-Wünsche, Kommentare zum Blog, zum Junkie oder was auch immer.

2 Lose: Folgt dem Lautsprecher-Junkie (@SPEAKER_JUNKY) auf Twitter und twittert über die Verlosung. Text? “Dem Lautsprecher-Junkie sein ersten Jeburtstach - ich gratuliere und will watt gewinnen http://goo.gl/fEAzQ” Wenn Ihr kreativ seid und nen anderen Text bevorzugt, bitteschön ;) Der goo.gl-Link muss aber so übernommen werden. Und bitte im Tweet kein @ vor meinen Twitter-Nick setzen - sonst kollabiert meine Timeline ;)

2 Lose: Die Verlosung bei Google+ teilen (muss natürlich öffentlich einsehbar sein) Wer mag, darf den Junkie auch gerne einkreisen.

2 Lose: Fan vom Lautsprecher-Junkie auf Facebook werden (falls Ihr das noch nicht seid) UND den Link zum Gewinnspiel teilen (muss natürlich ebenfalls öffentlich einsehbar sein)

4 Lose: Schreibt einen kleinen Blogbeitrag über dieses Gewinnspiel auf Eurem Blog und verlinkt auf diesen Gewinnspiel-Blogpost.

Jeder Teilnehmer kann sich somit maximal 11 Lose “erarbeiten”. Doppelte Kommentare, Tweets und Blogposts würden mich zwar freuen, bringen Euch gewinnspieltechnisch aber nichts.

Das ganze wird per Google Doc realisiert. Ihr tragt einfach Euren Namen, Email-Adresse und Kommentar sowie optional die Links zu den entsprechenden, durch Euch genutzen Aktionen (Shares, Tweets, Blogposts) in die folgenden Felder ein und schickt das ganze ab. Bitte nicht in die Kommentare - die kann ich leider nicht auswerten.

Gewinnspiel vorbei - Google Doc entfernt. Die Gewinner werden so schnell wie möglich ermittelt und hier sowie auf Facebook bekannt gegeben. Natürlich anonymisiert.

 


 

So, es ist endlich soweit - die Glücksfee hat zugeschlagen und folgende Gewinner via random.org gezogen:

  • Der erste RAIKKO DANCE Bluetooth geht an Jasmin S.
  • Der zweite RAIKKO DANCE Bluetooth gehört ab jetzt Pit R.
  • Über das Teufel iTeufel Radio V2 in Nußbaum darf sich Ingo K. freuen.
  • Die Gear4 blackbox micro hat Lars B. gewonnen.
  • Der Philips SBA1700 Lautsprecher freut sich auf Tanja G.
  • Und je eine 25 € Amazon Geschenkkarte geht an Herbert K. und Caroline S.

Ich schreibe Euch allen gleich (oder spätestens morgen) noch eine Email, auf die Ihr mir bitte mit Eurer Anschrift antwortet. Sollte sich ein Gewinner/eine Gewinnerin nicht binnen 7 Tagen bei mir per Email mit seiner Versandadresse melden, geht der Gewinn an die nächste Losnummer in der Liste. Sobald alle Gewinner ermittelt, die Versandadressen bei mir eingetroffen und die Gewinne versandt worden sind, wird die Liste mit den Email Adressen usw. vernichtet. Lediglich die Namen und Kommentare behalte ich zur Erinnerung an mein erstes Gewinnspiel und zur Abarbeitung der geäußerten Wünsche.

Ich danke allen die mitgemacht haben und das Lautsprecher-Junkie Geburtstags Gewinnspiel kommentiert, geteilt und/oder verbloggt haben. Das wird sicher nicht mein letztes Gewinnspiel gewesen sein! Schaut auch ruhig ab und an mal bei www.useful-it-pad.com vorbei - könnte sein, dass da in näherer Zukunft auch was startet...

Wie wurden die Gewinner ermittelt?
Die Einträge im Google Doc wurden vom mir auf Richtigkeit überprüft, falsche Einträge wurden gelöscht und die Zeilen je Teilnehmer um die Anzahl der erarbeiteten Lose erweitert. Die Losnummern wurden dann mittels Random Sequence Generator vergeben. Im zweiten Schritt wurden die Gewinner dann ebenfalls als Sequenz ermittelt. Die ersten sieben Zahlen der ermittelten Random Sequenz repräsentieren die Gewinnnummern der 7 Gewinne in der Reihenfolge, in der sie im Gewinnspielpost erwähnt wurden. Für den Fall, dass ein Gewinner sich nicht binnen 7 Tagen meldet, wird der Gewinn automatisch der nächsten freien Losnummer zugeordnet.


 

Die Verlosung endet am 30.07.2012 um 18.00 Uhr. Die Gewinner werden per random.org ermittelt und anschließend von mir per E-Mail benachrichtigt. Bedenkt bitte: die Auswertung kann, je nach Teilnehmeranzahl, einige Zeit dauern...
Die ermittelten Gewinner erhalten ihre Gewinne durch zeitnahen Versand von useful-IT / Lautsprecher-Junkie.de, bzw. direkt vom Hersteller. Hierzu muss ich Eure Adresse dann natürlich zwecks Versand weitergeben. Testgeräte können Gebrauchsspuren aufweisen und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Falls Ihr mit einer der obigen Bedingungen nicht einverstanden seid - einfach nicht mitmachen, OK?

Na dann - viel Glück und bis in Kürze!

Allen Firmen, die für dieses Gewinnspiel Preise zur Verfügung gestellt haben, danke ich hiermit nochmals herzlichst und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit. Ihr habt den Lautsprecher-Junkie mit zu dem gemacht, was er heute ist. DANKE!